Über mich:

Ich heiße Alex und bin Baujahr '83, mit meinem Mann zusammen habe ich mich im Jahr 2015 entschieden einen kleinen Hund aufzunehmen. Wir sind beide mit Hunden aufgewachsen und so wussten wir was auf uns zu kommt. Das dachten wir zumindest :-)

Micky, ein kleiner Tibet Terrier - Cavalier King Charles Spaniel Mix sollte uns eines Besseren belehren.

Die Welpenzeit war nicht so toll wie man es sich wünscht, Micky war viel krank und schon hier wurden die Grundsteine für einen empfindlichen Darm gelegt. Neben diversen Allergien und Unverträglichkeiten hat er auch eine Schilddrüsenunterfunktion welche unbedingt mit in den Futterplan einbezogen werden sollte. Ich habe mir einen Plan von einer Fachfrau erstellen lassen, aber das hat mir nicht gereicht, ich wollte es selber wissen und lernen wie ich meinen Hund am besten versorgen kann. Dieses Wissen möchte ich gern weitergeben und teilen.


Meine Qualifikationen:

Neben meiner Ausbildung zur Ernährungsberaterin bei der ATN, habe ich dort auch meinen Abschluß in Hundewissenschaft, Hundeverhaltensberatung und ein Praktikum in Ethologie gemacht. Seit Ende 2016 darf ich an einer Studie zum Thema "Hunde allein zu Hause" mit dem Namen "Bello allein zu Haus" mit arbeiten.

Selbstverständlich bilde ich mich immer weiter, dazu gehören Bücher genauso wie Vorträge, Webinare und Seminare. Hier möchte ich euch einen kleinen Einblick in die bereits besuchten geben:


2016:

-Emotionen - Gerd Schreiber

-Spiel Spaß Motivation - Gerd Schreiber

-Der Hund mit Ängsten - Dr. Ute Blaschke-Berthold

-Hilfe mein Hund wird gemobbt - Anne Rosengrün


2017:

-Stress und Anspannung beim Hund sicher erkennen - Gerrit Stephan

-Dichtung und Wahrheit - unsere Gedanken um die Gedanken der Hunde - Dr. Ádam Miklósi

-Es juckt und kratzt - Futtermittelunverträglichkeit? - Sabine Dyck

-BARF-SEMINAR Hund für Einsteiger - Nadine Wolf

-Wolfswinkler Wochenenden Theorie - Eberhard Trumler Station (nur einen Tag teilgenommen)

-Unter und über Wölfen - Jos de Bruin

-Schilddrüse und Verhalten Teil 1 - Dr. Ute Blaschke-Berthold

-Die Leber - Erkrankungen und Diätetik - Anke Jobi

-Verdauung verstehen, Fütterungstrends einschätzen - Felicitas Behr

-Darmbakterien & Darmflora - Was hält den Darm von Hunden und Katzen gesund? - Ute Wadehn

-Endokrine Erkrankungen beim Hund: Schilddrüse, Cushing & Co. - Ute Wadehn

-Ernährung des Hundes und die Auswirkungen auf den Gesamtorganismus - Stefanie Krüger

-Wie bekommt man Allergien & Futtermittelunverträglichkeiten in den Griff? - Ute Wadehn

-Beschäftigung für den Familienhund - Dr. Udo Ganslosser & Thomas Baumann

-Wenn Hunde zur Gefahr werden - Dr. Dorit Feddersen-Petersen

-Hundeangst & Ernährung - Bettina Specht


2018:

-Start der Ausbildungen zum Hundeverhaltensberater und Hundeverhaltenstherapeuten bei der ATN - Akademie für Tiernaturheilkunde

-Forschung-Slam 2017 * Das Beste aus der Forschung am Hund - Gerrit Stephan

-Lernen und Erziehung I * Übungen mit dem Hund - Diana Timmermann

-Dann lassen Sie ihn erst mal kastrieren! Kastration und Verhalten - Sophie Strodtbeck

-Wenn die Hormone leise rauschen * Hormone und Verhalten - Sophie Strodtbeck

-Lernen und Erziehung II * Übungen mit dem Hund - Diana Timmermann

-Lernen III - Diana Timmermann

-Futtermittelunverträglichkeiten bei Hunden & Katzen - Futtermedicus

-Ernährung bei Hund und Katze - Christoph Hinterseher

-Die Vielfalt der hundlichen Aggression  - Dr. Udo Ganslosser & Thomas Baumann

-Krebs beim Hund * Ursachen, Ernährung und Therapieansätze - Ute Wadehn

-Supplementierung bei Stoffwechselerkrankungen von Hund / Katze - Christoph Hinterseher

-Start der Tutorentätigkeit an der ATN - Akademie für Tiernaturheilkunde im Studiengang Ernährung für Hund und Katze

 -Darmsanierung bei Hunden und Katzen - Ute Wadehn

-Abschluß Ausbildung Hundeverhaltensberater

-Normalverhalten und Verhaltensstörungen * Neue Erkenntnisse zur tierschutzorientierten Ethologie - Dr. Dorit Feddersen-Petersen

-Grundlagen der Labordiagnostik - Christoph Hinterseher